.

Einsätze 2020

Einsatz FachGrp MUS (BJ 09/2020)
B. Wirthmüller am 05.11.2020 um 20:20
  Die Fachgruppe Messen und Spüren der Feuerwehr Salzgitter, wurde am 05.11.2020 um 13:47 Uhr mit dem Einsatzstichwort „FF/FZ-MUS“ alarmiert. Anlaufpunkt war die Werkfeuerwehr der Salzgitter-AG Nähe Tor 3. Auf dem Betriebsgelände der Salzgitter AG, dort bei der DEUMU, ist es zu einem Brand auf dem Schrottplatz gekommen. Unsere Aufgabe bestand darin, den Funkverkehr und die Ergebnisse der eingesetzten Messtrupps zu dokumentieren. Nachdem wir vor Ort nicht mehr benötigt wurden, konnten wir in den Standort zurückkehren und der Einsatz war für uns
um 18:00 Uhr beendet.
Im Einsatz:
BF
Werkfeuerwehr SZ AG
mehrere Freiwillige Feuerwehren
THW
FF Beddingen MessKW 1/2
   

Hilfeleistung (BJ 08/2020)
B. Wirthmüller am 16.10.2020 um 14:48
  Am 16.10.2020 um 13:55 Uhr wurden wir mit dem Einsatzstichwort „HILFE/VU_2“ alarmiert. Auf dem VW Parkplatz Beddingen hatte sich ein Verkehrsunfall ereignet. Bis auf eine Kameradin befanden sich alle Kameraden-/ innen aus beruflichen und sonstigen Gründen nicht im Ort. Demzufolge konnten wir nicht zum Einsatz ausrücken.
Kein Einsatz FF Beddingen
   

Brandalarm (BJ 07/2020)
B. Wirthmüller am 29.08.2020 um 15:38
 
(weitere Bilder unter Galerie - Einsätze 2020)

Mit dem Einsatzstichwort „Brand/PKW“ wurden wir am 29.08.2020 um 12:29 Uhr alarmiert. Der Einsatzort war die Industriestraße Nord. Dort angekommen, brannte der Motorraum eines am Straßenrand stehenden PKW. Ein Trupp unter PA hat den Brand mit einem S-Rohr und Schaum abgelöscht. Wir haben dann bis zum Eintreffen eines Abschleppdienstes Brandwache gehalten und die Fahrbahn gereinigt. Anschließend konnten wir in den Standort zurückkehren und der Einsatz war für uns
um 14:00 Uhr beendet.
Im Einsatz:
BF Wache 1
VW Werkfeuerwehr
FF Beddingen TSF-W 1/5 (2 x AGT)
   

Brandalarm (BJ 06/2020)
B. Wirthmüller am 24.07.2020 um 13:30
  Am 24.07.2020 um 03:17 Uhr wurden wir mit dem Einsatzstichwort „Brand/3 – Menschenleben in Gefahr“ alarmiert. Über eine eingeschlossene Person in der Wohnung, sowie Atemgifte wurden wir ebenfalls mit der Alarmierung informiert. Vor Ort konnten wir die Tür der verrauchten Wohnung mit einem Schlüssel öffnen. Ein Trupp unter PA hat in der Wohnung verbranntes Essen vom Herd genommen und aus der Wohnung entfernt. Eine Person wurde schlafend vorgefunden, geweckt und an den Rettungsdienst übergeben. Die Wohnung wurde von der BF mit dem Hochleistungslüfter quer gelüftet und anschließend um 03:50 Uhr an die Polizei übergeben. Nachdem alle einsatzbedingten Maßnahmen beendet waren, haben wir unter Beachtung der geltenden Hygieneregeln unsere Einsatzbereitschaft hergestellt. Der Einsatz war damit für uns
um 04:20 Uhr beendet.
Im Einsatz:
BF Wache 1
FF Beddingen TSF-W 1/7 (2 x vor Ort – einschl. 3 x AGT)
BF Wache 2 und FF Thiede
konnten auf der Anfahrt den Einsatz beenden
   

Brandalarm (BJ 05/2020)
B. Wirthmüller am 28.06.2020 um 08:58
 
(weitere Bilder unter Galerie - Einsätze 2020)
Zwei Tage nach dem letzten Einsatz am 27.06.2020 um 18:39 Uhr, wurden wir mit dem Einsatzstichwort „BRAND/2“ alarmiert. Einsatzort war die Kleingartenanlage in der Gartenstraße. Dort ist eine Gartenlaube in Brand geraten und stand beim Eintreffen bereits in Vollbrand. Wir haben den ersten Löschangriff mit einem Strahlrohr vorgenommen. Die besondere Herausforderung war die Wasserversorgung. Die BF hat einen Wechsellader mit 11000 Liter Wasser nachgeführt. Ein weiteres Strahlrohr wurde zudem eingesetzt. Nachdem das Feuer weitestgehend gelöscht war, musste unter Einsatz einer Kettensäge der Zugang in den Innenbereich der Laube sichergestellt werden um dort Glutnester abzulöschen. Bei dem Brandeinsatz wurde niemand verletzt. Als der Brand restlos gelöscht war konnten wir abrücken. Wir haben unsere Ausrüstung vervollständigt und die Fz-Hygiene hergestellt – damit war der Einsatz war um 21:40 Uhr beendet.
Im Einsatz:
BF Wache 1
FF Thiede
FF Beddingen TSF-W 1/4 (2 x AGT)
   

Hilfeleistungseinsatz (BJ 04/2020)
B. Wirthmüller am 25.06.2020 um 19:31

 
(weitere 15 Bilder unter Galerie -Einsätze 2020-)
Mit dem Einsatzstichwort „HILFE/VU_3“ wurden wir am 25.06.2020 um 13:50 Uhr alarmiert. In der LKW-Zufahrt der SZ AG (Tor 6) hat sich ein Verkehrsunfall ereignet. Ein LKW ist im Kreisverkehr umgekippt. Der verletzte Fahrer wurde durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Wir haben den Brandschutz sichergestellt und mit Bindemittel die Fahrbahn gereinigt. Das Bindemittel wurde an eine Fachfirma übergeben. Der SRB wurde verständigt und entsprechende Warnschilder (Öl - Warnschilder) aufgestellt. Ein weiterer Kamerad ist nachgerückt und hat unsere Kameraden mit Getränken versorgt und zusätzlich unterstützt. Nach Abschluss aller einsatzbedingten Maßnahmen war der Einsatz für uns nach einrücken in den Standort um 18:30 Uhr beendet.
Im Einsatz:
BF Wache 1
FF Thiede
FF Beddingen TSF-W 1/2 (+ 1 Kamerad nachgerückt)
   

Brandalarm (BJ 03/2020)
B. Wirthmüller am 26.03.2020 um 10:52
  Das Einsatzstichwort lautete „BRAND/2“ als wir für einen Einsatz im Ort am 25.03.2020 um 17:29 Uhr alarmiert wurden. Am Einsatzort stand ein Wohnhaus in Flammen.

Nach weitestgehend beendigter Ruhephase der Kameradinnen und Kameraden unserer FF, hier nun weitere Informationen zum Einsatz.
Es wurde unverzüglich mit dem Aufbau der Wasserversorgung begonnen, der Löschangriff wurde aus mehreren Richtungen durchgeführt, dabei kamen u. a. zwei Drehleitern der BF zum Einsatz. Kurz vor der Durchzündung des Dachstuhles hatten wir einen AGT-Trupp zum Innenangriff im Einsatz. Der Brand war zunächst unter Kontrolle, flammte nach kurzer Zeit aber wieder auf und der Löschangriff wurde fortgeführt. An die Glutnester im Gebäude kamen wir in der Nacht nicht dran. Es folgte im weiteren Verlauf des Einsatzes in der Nacht die Brandwache, die Drehleiter musste zudem erneut angefordert werden. Die Brandwache wurde von uns in Stärke 1/4 (2 x AGT) durchgeführt. Das Gebäude konnten wir erst heute Morgen betreten, um an die Glutnester im Gebäude am Schornstein heran zu kommen. Der Brand konnte dann letztendlich im Laufe des Vormittags vollständig gelöscht werden.
Am späten Vormittag konnten wir dann die Einsatzstelle verlassen um die Einsatzbereitschaft des Fahrzeuges sowie unserer Ausrüstung herzustellen. Dazu mussten wir auch zur Wache 1 in Lebenstedt fahren. Der Einsatz war für uns gegen 13:00 Uhr heute beendet.
Anmerkung:
alle Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Beddingen bedanken sich ausdrücklich bei den Beddingen Bürgern aus der Nachbarschaft des Brandobjektes. Die Versorgung mit Speisen und Getränken der eingesetzten Feuerwehrangehörigen kann man gar nicht hoch genug einschätzen.
DANKE !
Im Einsatz:
BF Wache 1 und 2 - FF Lebenstedt - FF Bleckenstedt
- FF Üfingen - FF Salder
- Notfallseelsorge - Polizei
FF Beddingen TSF-W 1/5 (2 x AGT) + 2 Kameraden vor Ort
   

Hilfeleistungseinsatz (BJ 02/2020)
B. Wirthmüller am 02.03.2020 um 11:01
  Um 08:14 Uhr am 02.03.2020 haben unsere DME ausgelöst. Einsatzstichwort „HILFE/VU_2“. Auf der Industriestraße Nord kam es zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person. Da beim Eintreffen an der Unfallstelle die Wache 1 bereits vor Ort war, wurden wir an der Einsatzstelle nicht mehr benötigt und konnten wieder einrücken.
Ca. 15 Minuten nach Alarmierung war der Einsatz für uns beendet.
Im Einsatz:
BF Wache 1
FF Beddingen TSF-W 1/4
   

Brandalarm (BJ 01/2020)
B. Wirthmüller am 27.02.2020 um 15:34

  Am 26.02.2020 um 22:10 Uhr wurden wir zum ersten Einsatz in diesem Jahr alarmiert. Das Einsatzstichwort lautete „Brandalarm“. Auf dem Gelände der Firma AGRAVIS „Am Hafen“ ist ein 10 Kubikmeter-Container mit Getreideernten und Staub in Brand geraten. Es wurde ein Trupp unter PA eingesetzt. Mit dem Schnellangriff haben wir zunächst erste Löscharbeiten durchgeführt, nach Aufbau der Wasserversorgung vom Hydranten wurde der Container geflutet. Nach dem Einsatz musste die Ausrüstung (PA) bei der Wache 1 getauscht werde. Nach Rückkehr in den Standort war der Einsatz um 00:10 Uhr beendet.
Hinweis auf die Linkliste unserer Hompage:
Beddingen FF - FFBdg bei Instagram
Im Einsatz:
BF Wache 1 (HLF)
FF Beddingen TSF-W 1/5 (2 x AGT)
 
 
 
Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden